Carcross DesertEigentlich wollten wir nach Skagway fahren. Der Ort mit Golfgräbertradition liegt in Alaska/USA und ist in 120 Kilometern von Whitehorse zu erreichen. Doch das Wetter macht uns einen Strich durch die Rechnung. Bei dicker Bewölkung und Regen macht es keinen Sinn diese landschaftlich besonders schöne Strecke zu fahren, um dann nichts davon zu sehen. Darum machen wir auf dem Weg in Carcross halt und besuchen das kleine historische Städtchen und seine Dünenlandschaft – die kleinste Wüste der Welt.

oder die 4 Jahreszeiten des Yukon

Baustellen sind in Kanada – zumindest für Männer – richtige Hingucker! Denn an Baustellen, sowohl in der Stadt als auch auf Landstraßen regeln nicht Ampeln, sondern gutaussehende Frauen den Straßenverkehr. Sie sind ausgerüstet mit einem Schild auf der einen Seite mit „Stop“ und auf der anderen mit „Slow“ (Langsam) beschriftet, einem Funkgerät und einem Helm unter dem oft lange Zöpfe hervorschauen. Sie sind jung, dynamisch und sehr nett – die meisten winken uns freundlich zu.


View Larger Map

Eigentlich wollte wir nach Skagway in Alaska fahren. Leider war das Wetter viel zu schlecht und die Wolken versperrten den Blick auf die Landschaft, so dass wir in Carcross Richtung Whitehorse umkehrten. Carcross hieß ursprünglich Caribou Crossing, weil an dieser Stelle des Flusses Caribouherden hindurchzogen - bis die weißen Siedler kamen.

Eine Ecke wird häufig benutzt, um einem die Entfernung zu einem Ziel zu anzugeben. Manchmal bekommt man von Kanadiern die Antwort auf die Frage wie weit etwas entfernt sei: “Oh es ist um die Ecke. Eh!” Hierzu muss man wissen, dass ein echter Kanadier in jedem Satz mindestens einmal “Eh!” sagt. Bei solch einer Antwort sollten Sie darauf gefasst sein, dass so eine Ecke manchmal ein paar hundert Kilometer lang sein kann. Zum Foto: hier sind die Entfernungen zu den nächsten Tankstellen (Gas stations) angegeben. Man beachte, dass die nächste zwar nur 13 km entfernt ist, jemand hat aber "closed" (geschlossen) dahinter geschrieben. So wären es dann doch 106 km bis zur nächsten.


View Larger Map

Wochenende in heißen Quellen (ein Becken mit 37 und eins mit 42 Grad warmem Wasser).

80 km vor Whitehorse kam der Handy-Empfang zurück.


View Larger Map


View Larger Map

Stikine RiverDease Lake (sprich: Diehs Läik) sollte nur ein kurzer Zwischenstopp auf unserem Weg nach Whitehorse werden. Das Wohnmobil auf dem geschotterten Campingplatz abstellen, beim wortkargen Eigentümer 28 $ bezahlen, im gegenüberliegenden Restaurant schnell was zu Abend essen und dann ab ins Bett, mehr wollen wir nach der langen Fahrt nicht.


View Larger Map

Grizzly Bären beim Lachsfischen beobachtet (siehe Fotogalerie)


View Larger Map

Zusätzliche Informationen