Abflug Frankfurt 14:45 Uhr
Ankunft Vancouver 16:15 Uhr
9 Stunden Zeitverschiebung
10,5 Stunden Flugdauer

Nach zehn ein halb Stunden Flug kamen wir im Juni 2011 in Vancouver an, im Handgepäck einen Ordner mit unseren wichtigsten Unterlagen, angefangen von der Internationalen Geburtsurkunde über sämtliche Zeugnisse nebst englischer Übersetzung und Bankbestätigung, bis hin zum aller wichtigsten: dem Dokument, das unsere unbefristete Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis für Kanada bescheinigt. Auf dem weichen Teppichboden des Ankunftsterminals schritten wir unserem neuen Leben entgegen und bestaunten den auffallend schön gestalteten und sauberen Flughafen. Irgendwo floss Wasser wie in einem Bach und an anderer Stelle plätscherte ein Wasserfall an einer künstlerisch gestalteten Wand hinunter. Davor eine riesige runde Holzskulptur mit einer indianischen Schnitzerei verziert.  Wir sind überwältigt von der besonderen Atmosphäre, die die Ankunft angenehm machte und ein heimeliges Gefühl vermittelte.

Zusätzliche Informationen